Dachauer Nachrichten: Ein Mann – ein Wort

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel

Die Dachauer Nachrichten berichten von einem Vortrag von IHK-Rechtsexpertin Gertrud Oswald zur Kampagne „Den ehrbaren Kaufmann leben“. Früher, als Geschäfte noch per Handschlag geregelt wurden, sei der Begriff des ehrbaren Kaufmanns, der zu seinem Wort steht, gängig gewesen. Es sei Ziel der IHK, das Leitbild des Unternehmers, der auf Fairness, Nachhaltigkeit, Langfristigkeit, Anstand und Verlässlichkeit setze, wiederzubeleben, denn in der Wirtschaft seien verantwortliches Handeln und Moral wichtiger denn je.

Der Artikel war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung online nicht verfügbar.