Mittelbayerische Zeitung: Das Ansehen des Unternehmertums hat gelitten

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel

Das Berufsbild der Unternehmer hat in den vergangenen Jahren gelitten. Dies spiegelt sich im Reputations-Ranking bestimmter Berufsgruppen des Allensbacher Institutes für Demoskopie wieder. Unternehmer landeten nur auf Platz 11 von 18 Plätzen. Beim 10. Kaisersaal-Gespräch der Regensburger Wirtschaftsjunioren und des Bundes Katholischer Unternehmer diskutierten Experten daraufhin über das Thema “Was bedeutet ehrbares Unternehmertum im Jahr 2014?”.  Alle Podiumsteilnehmer waren sich darüber einig, dass die Globalisierung und der daraus resultierende harte Wettbewerb es den Unternehmern schwer machten, “ehrbar” zu bleiben.

Dieser Artikel war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung online nicht verfügbar.