Deutschlandfunk Kultur: Facebook und TU München gründen Ethik-Institut

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel

Facebook und TU München gründen Ethik-Institut

Deutschlandfunk Kultur berichtet, dass Facebook die Erforschung ethischer Fragen rund um künstliche Intelligenz in München mit 7,5 Millionen Dollar unterstützen wolle. Das Geld solle an das neue unabhängige Institut für Ethik in künstlicher Intelligenz in einer Partnerschaft mit der Technischen Universität München über einen Zeitraum von fünf Jahren fließen. Das Institut wolle diverse Aspekte künstlicher Intelligenz wie Fairness, Transparenz und Sicherheit untersuchen.