Die Welt Hamburg: Handelskammer erzürnt über neue Senats-Bank

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Teaser

Die Welt Hamburg und Hamburger Abendblatt berichten vom Silvestertag der „Versammlung eines ehrbaren Kaufmanns“, an dem sich der Hamburger Senat der Kritik des Handelskammer-Präses Fritz Horst Melsheimer stellen muss. Konfliktpunkt werde die Investitions- und Förderbank (IFB) sein, deren Gründung der Senat trotz starken Protests der Handels- und Handwerkskammer am Dienstag beschloss. Melsheimer betone, dass der Bedarf für ein neues staatliches Institut angesichts der anhaltend guten Finanzierungssituation der Hamburger Wirtschaft nicht ausreichend belegt sei.

Zum Artikel