Die Zeit: Jetzt auch noch Warburg?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Teaser

Die Zeit berichtet, dass die Hamburger Privatbank Warburg und ihr Mitinhaber Christian Olearius im Verdacht stehen, den Staat mit zwielichtigen Steuergeschäften geplündert zu haben. Dabei galt der 74-Jährige bisher als Inbegriff des ehrenhaften Bankiers und hatte nach der Finanzkrise die „Rückbesinnung auf die Tugenden des ehrbaren Kaufmanns“ gefordert.

Dieser Artikel ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Beitrags nur als Printausgabe erhältlich