epd Landesdienste: Wissenschaftspreis der Plansecur-Stiftung verliehen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel

Die Plansecur-Stiftung verlieh in Kassel den diesjährigen Wissenschaftspreis unter anderem an den Wirtschaftsinformatiker Erik Hansen. Wie die epd Landesdienste berichten behandelt Hansen in seiner Dissertation die Frage, wie mit ethischen, sozialen und ökologischen Fragestellungen in großen Unternehmen umgegangen wird. Anette Trayser, die Vorsitzende der Plansecur-Stiftung, sagte, es sei wichtiger denn je, Führungskräften in der Wirtschaft zu verdeutlichen, dass sie bei unternehmerischen Entscheidungen auch Wertvorstellungen berücksichtigen müssten.

Dieser Artikel war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung online nicht verfügbar.