Frankfurter Allgemeine: Versicherer verschärfen Selbstkontrolle

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Pressespiegel

Die Frankfurter Allgemeine berichtet über den Verhaltenskodex des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV). Der Versichererverband habe schon 2010 vor der Diskussion über Provisionsexzesse in Deutschland den Verhaltenskodex der Branche eingeführt. Der GDV-Kodex richte sich nach der „Versammlung Eines Ehrbaren Kaufmanns zu Hamburg“. Der Kodex lege unter anderem fest, dass das Kundeninteresse für Unternehmen und Vermittler vordergründlich zu sein habe.

Zum Artikel