Hamburger Abendblatt: “Ehrbarer Kaufmann“ löst sich von Handelskammer

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Pressespiegel

Hamburger Abendblatt: “Ehrbarer Kaufmann“ löst sich von Handelskammer

Wie das Hamburger Abendblatt berichtet, hat sich die Versammlung Eines Ehrbaren Kaufmanns zu Hamburg (VEEK) mit einer Satzungsänderung von der Handelskammer gelöst. Die Änderung sei mit großer Mehrheit und nur drei Gegenstimmen beschlossen worden. Dies mache die VEEK in ihrem 500-jährigen Jubiläumsjahr unabhängig. „Alle Organe des Vereins werden nun allein durch die VEEK vorgeschlagen und gewählt. Auch bei der Wahl des Sitzes der Geschäftsstelle und der Geschäftsführung sind wir vollkommen unabhängig“, so Gunter Mengers, Vorstand der VEEK. Eine weitere Neuerung sei, dass bei der traditionellen Jahresschluss-Veranstaltung des Ehrbaren Kaufmanns nun auch Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) vor etwa 2000 Gästen sprechen werde.