Hamburger Abendblatt: Gala für den Ehrbaren Kaufmann

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Pressespiegel

Hamburger Abendblatt: Gala für den Ehrbaren Kaufmann

Das Hamburger Abendblatt berichtet über die Feierlichkeiten zum 500. Geburtstag der Versammlung Eines Ehrbaren Kaufmanns (VEEK) in der Elbphilharmonie. In Hamburg gäbe es viele Wirtschaftsvereinigungen mit Tradition, keine sei jedoch so alt, wie die VEEK. Auf der Gästeliste standen wichtige Namen der Hamburger Wirtschaft, wie zum Beispiel Michael Otto, Haspa-Chef Harald Vogelsang und Nikolaus Schües, Chef der Reederei F. Laeisz. Lars Haider, Abendblatt-Chefredakteur, führte durch den Abend. Während seiner Ansprache habe Bürgermeister Olaf Scholz erklärt, die VEEK habe über Jahrhunderte „die Verantwortlichen im Rat ins Gebet genommen, damit Hamburgs wirtschaftliche Interessen gut vertreten werden“. „Ausgewogenheit zwischen kaufmännischem Streben und sozialer Verantwortung“ sei ein Grundsatz des Vereins, so Gunter Mengers, Vorsitzender der VEEK.