Hamburger Abendblatt: Hamburgs Wirtschaft vor Spaltung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Pressespiegel

Hamburger Abendblatt: Hamburgs Wirtschaft vor Spaltung

Gunter Mengers, der Vorsitzende der Versammlung Eines Ehrbaren Kaufmanns (VEEK) spricht im Hamburger Abendblatt über „Risse in der Hamburger Wirtschaft“. Mengers warne vor einer langfristigen Spaltung mit kleinen Betrieben auf der einen und Unternehmen mit größeren Strukturen auf der anderen Seite. Grund hierfür seien Auseinandersetzungen über den neuen Kurs der Handelskammer. Bei dem Konflikt zwischen Kammerrebellen und etablierter Wirtschaft stehe die VEEK auf keiner Seite. „Wir sind eher dazu geneigt, die Enden zusammenzuführen und ausgleichend zu wirken“, so Mengers. In der VEEK seien sowohl große als auch kleine Betriebe vertreten, darunter auch viele jüngere Unternehmer. Die VEEK biete eine „Plattform für den generationsübergreifenden Austausch der Hamburger Wirtschaft“, erklärt Mengers.