Handelsblatt: Der Präsident des CDU-Wirtschaftsrats vermisst bei einigen Managern Ehrlichkeit

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel

Handelsblatt: Der Präsident des CDU-Wirtschaftsrats vermisst bei einigen Managern Ehrlichkeit

Werner Bahlsen, geschäftsführender Gesellschafter der Firma Bahlsen, der aus dem Management Board in den Verwaltungsrat der Bahlsen Gruppe wechsele und der Präsident des CDU-Wirtschaftsrats ist, sagt in einem Interview mit dem Handelsblatt: „Ich bin ein Verfechter des Bildes des ehrbaren Kaufmanns“. Dabei nimmt er Bezug auf einige Autokonzerne, die ihre Verbraucher betrügen und somit das Ansehen der deutschen Wirtschaft beschädigen würden. Bahlsen fügt hinzu, dass es nicht alle Unternehmen der Branche betreffe und dass die Ursache des Geschehens nicht nur ausschließlich im betrügerischen Verhalten der Untergebenen liege.