Handelsblatt: „Es geht um Kontrollversagen“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Teaser

Im Handelsblatt Interview spricht Klaus Müller, Chef der Verbraucherzentrale Bundesverband über Tricks der Konzerne: Mogelpackungen, falsche Angaben zum Energieverbrauch, Werbelügen oder Betrug wie im Fall der VW-Manipulationen.

Dieser Artikel ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Beitrags nur als Printausgabe erhältlich.