Handelsblatt Online: Schäfer-Gümbel wird Steinbrücks Berater

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel

Handelsblatt Online und die regionale deutsche Presse berichten, dass der hessische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel der Finanzberater des Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück während dessen Wahlkampf sein wird. Es ginge Schäfer-Gümbel in erster Linie darum, am Finanzplatz Frankfurt den ehrbaren Kaufmann stark zu machen. Dazu gehöre eine Transaktionssteuer, um den Finanzsektor an der Krisenbewältigung zu beteiligen, und eine klare Trennung der Risiken beim Investmentbanking und dem Privatkunden-Geschäft der Banken.

Zum Artikel