Handelsblatt: ‚Wir müssen den ehrbaren Kaufmann leben‘

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Teaser

Im Handelsblatt Interview spricht Hubert Schöffmann vom Bayrischen Industrie- und Handelskammertag (BIHK) im Umfeld aktueller Flüchtlingshilfe Münchner Unternehmen davon, dass der IHK immer wieder bei den Unternehmen einfordert, den Ehrbaren Kaufmann tatsächlich zu leben. So gelte es neben dem Business, das es täglich zu betreiben gilt, auch einer gesellschaftlichen Verantwortung nachzukommen. Die Messe, die Platz zur Verfügung stellt, sei ein Beispiel unter vielen, ein genauer Überblick zurzeit noch nicht möglich. Man wisse aber von vielen Münchner Geschäftsleuten, die Nahrung und Unterkunft zur Verfügung stellen, die ehrenamtlichen Helfer vor Ort unterstützen oder Transporte organisieren. Diese und weitere Hilfen stünden unter der Prämisse: Wirtschaft übernimmt – als Teil der Gesellschaft – Verantwortung.

Den ganzen Artikel finden Sie hier:

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/fluechtlingsdebatte-wir-muessen-den-ehrbaren-kaufmann-leben/12296992.html