Kinzigtal Nachrichten: IHK unterstützt Wasserstoffprojekt

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Teaser

Nach einem Jahr Umbaupause tagte die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Geinhausen-Schlüchtern in jenen neuen Räumen. Der Anbau habe das Budget von 4,4 Millionen Euro im Sinne des ehrbaren Kaufmanns nicht überschritten, so der IHK-Präsident Dr. Norbert Reichhold. Die Kinzigtal Nachrichten berichten, dass zukünftig die IHK das Projekt „Wasserstoff-Initiative IPW“ im Hanauer Industriepark Wolfgang unterstützen und einen eigenen wasserstoffbetriebenen Firmenwagen nutzen will.

Den ganzen Artikel erhalten Sie als E-Paper hier.