Neue Presse Coburg: Erzbischof gratuliert zur bestandenen Prüfung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Teaser

Die Neue Presse berichtet, dass im IHK-Bezirk Coburg 370 Jugendliche ihre Ausbildung mit Erfolg beendeten. Mit dem Bamberger Erzbischof Dr. Ludwig Schick hielt erstmals ein hoher geistlicher Würdenträger bei der Abschlussfeier die Festrede. An die 370 Absolventen appellierte er, sich nicht nur mündlich zum Begriff vom ehrbaren Kaufmann und Handwerker zu verpflichten, sondern ihn auch tatsächlich zu leben. Darüber hinaus forderte er politisches Engagement ein, damit „wir eine Gesellschaft bleiben, die menschlich ist und in der es sich gut leben lässt“.

Dieser Artikel ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Beitrags nur als Printausgabe erhältlich.