Oberbayerisches Volksblatt: Wertewandel ist kein neues Phänomen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel

Das Oberbayerische Volksblatt berichtet von der Rede Anselm Bilgris, früherer Ordensgeistlicher und mittlerweile Referent für Wirtschaftsethik, beim Neujahrsempfang des Kreisverbandes Bündnis 90/Die Grünen zum Thema Werte. Laut Bilgris werde seit der Wirtschaftskrise vermehrt von Werteverfall gesprochen, dabei handle es sich um einen Wertewandel, der schon immer stattgefunden habe.

Zum Artikel