Eine enge Verbindung

Die Hamburg School of Business Administration HSBA ist die Hochschule der Hamburger Wirtschaft mit mehr als 850 Studierenden. Die staatlich anerkannte Hochschule bietet betriebswirtschaftliche berufsbegleitende Studiengänge auf hohem Niveau, ausgezeichnete Studienbedingungen und die Orientierung an den Werten des Ehrbaren Kaufmanns. Der HSBA ist eine Werteorientierung wichtig und sie möchte angehenden Managern unternehmerische Handlungsalternativen in Hinblick auf Effizienzkriterien und nicht minder bedeutend hinsichtlicher persönlicher und unternehmerischer Werte hin zu beurteilen.
Die Master-Programme M.Sc. Global Management and Governance und der Executive MBA Honourable Leadership zeichnen sich dadurch aus, dass Wirtschaftsethik als Querschnittsthema in allen Modulen verankert ist.

Die Versammlung Eines Ehrbaren Kaufmanns zu Hamburg (VEEK) hat die Schirmherrschaft über die HSBA-Master-Studiengänge Executive MBA Honourable Leadership (EMBA) und der Studiengang Global Management and Governance (M.Sc). Die Schirmherrschaft ist für uns Auftrag, uns aktiv zu beteiligen. Wir haben ein Mentoren-Programm, haben einen Sitz im Kuratorium, dem höchsten beratenden Gremium der Hochschule, zeichnen die beste Master-Thesis mit wirtschaftsethischem Bezug aus und nehmen am Auswahlprozess der Studienbewerber teil.

Die Studiengänge

Executive MBA „Honourable Leadership“ (EMBA)

Der Executive MBA „Honourable Leadership“ (EMBA) bietet Praktikern mit unterschiedlichen fachdisziplinären Hintergründen die optimale Chance zur Weiterentwicklung ihres Kompetenzprofils. Mit seiner generalistisch ausgelegten inhaltlichen Struktur deckt er ein breites Spektrum der Betriebswirtschaftslehre sowie relevanter volkswirtschaftlicher und rechtlicher Themen ab. Das anwendungsorientierte Studium fokussiert insbesondere Internationalität, Business Ethics und Governance.

Ziel des Studiengangs ist es, neben dem Erwerb von Management-Know-how, Fach- und Führungskräfte zu befähigen, in internationalen und interkulturellen Zusammenhängen zu denken und zu agieren.

Ausführliche Informationen zu dem Studiengang finden Sie hier.

M.Sc. „Global Management and Governance“

Der M.Sc.-Studiengang „Global Management and Governance“ bietet ein anwendungsorientiertes betriebswirtschaftliches Studium mit umfangreichen wissenschaftlichen Inhalten. Ziel des Studiengangs ist es, die erforderlichen Kenntnisse sowie das strategische wie nachhaltige Denken angehender Fach- und Führungskräfte zu entwickeln.

Entsprechend kombiniert der Master-Studiengang theoretisches Fachwissen, erprobte Managementkonzepte und die Weiterentwicklung persönlicher Kompetenzen. Besonderes Highlight des Studiums ist das Projektmodul, in dem im Rahmen eines einwöchigen Auslandsaufenthaltes ein aktuelles Markteinführungsprojekt eines Unternehmens bearbeitet wird. Querschnittsthemen im gesamten Studium sind Internationalität, Business Ethics und Governance.

Ausführliche Informationen zu dem Studiengang finden Sie hier.