Plattlinger Anzeiger: „Wirtschaftsmotor für ländlichen Raum“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Teaser

Der Plattlinger Anzeiger berichtet, dass in Zeiten der Finanz- und Wirtschaftskrise Menschen der Genossenschaftsbank Raiffeisenbank Deggendorf-Plattling viel Vertrauen schenken, da sie sich mit dem Ideal des „Ehrbaren Kaufmanns“ und wirtschaftlichen Handelns einer funktionierenden sozialen Marktwirtschaft stelle. So bestätige auch der Oberbürgermeister der Stadt, dass hier noch ehrbare Kaufleute handelten, die „mit Kundengeldern noch fürsorgerisch umgehen“. Geld würde nicht am Weltmarkt verzockt, sondern fließe wieder in die regionale Wirtschaft.

Dieser Artikel ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Beitrags nur als Printausgabe erhältlich.