Süddeutsche Zeitung: „Sie müssten längst FDP wählen!“ – „Langsam. Das nicht.“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel

Die Süddeutsche Zeitung veröffentlicht ein Gespräch zwischen Rainer Brüderle, Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion, und Michael Vassiliadis, Vorsitzender der IG Bergbau, Chemie, Energie. Brüderle habe betont, dass eine Problematik der heutigen wirtschaftlichen Situation die Rolle des Managers sei, der nicht mehr den ehrbaren Kaufmann verkörpere. Dies könne dazu führen, dass einige Menschen das Vertrauen in die soziale Marktwirtschaft verlieren. Es sei umso wichtiger, dass die Entscheidungsträger und die Elite in der Wirtschaft wieder gemeinsam vermitteln können, warum welche politischen und wirtschaftlichen Entscheidungen getroffen werden. Hierzu brauche es das Leitbild des ehrbaren Kaufmanns.

Der Artikel war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung online nicht verfügbar.