Südkurier: Der ehrbare Manager ist gefragt

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel

Der Südkurier berichtet über eine Lesung von PR-Beraterin Julie L. Edelmann-Veith zum Thema Unternehmensreputation. Nur durch langfristig ehrbares Handeln erwerbe man Ansehen und Wertschätzung. In ihrem Vortrag zeichnete sie die Entwicklung des Leitbilds vom ehrbaren Kaufmann von Mittelalter bis zur heute geltenden Corporate Social Responsibility (CSR) nach. Der ehrbare, ehrlich kommunizierende Manager sei heutzutage als Gegenmodell zur herrschenden Ökonomie der Habgier gefragt.

Zum Artikel