Main-Post: „Wir müssen aktiv werden“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Teaser

Die Main-Post berichtet, dass die Industrie- und Handelskammer (IHK) Würzburg-Schweinfurt mehr als 300 000 Euro in die Hand nimmt, um Maßnahmen für die Integration von Flüchtlingen und Zuwanderern im mainfränkischen Arbeitsmarkt zu meistern. Neben Sprachkursen stehen vor allem Bildungsmaßnahmen und direkte Hilfen in den Betrieben im Vordergrund. Dabei sei die „große Dachmarke des ehrbaren Kaufmanns“ […]

Süddeutsche Zeitung: Jeder Tag zählt

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Teaser

Familienunternehmer Eberhard Sasse, appelliert an seine Kollegen, ihre Betriebe für Flüchtlinge zu öffnen. Die Süddeutsche zitiert ihn mit den Worten: „Ein ehrbarer Kaufmann beweist sich nicht beim Sonntagnachmittagsspaziergang im Sonnenschein. Rauer Alltag mit Wolken, Regen und Gegenwind – erst da zeigt sich, ob einer es ernst meint mit seiner gesellschaftlichen Verantwortung.“ Zugleich fordert Sasse von […]