taz.hamburg: „Ziemlich durchgetaktet“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Pressespiegel

In einem Kurzinterview spricht Autorin Nora Kaiser mit Martina Julius-Warning, Geschäftsführerin der PR-Agentur John-Warning und stellvertretende Vorsitzende des Vereins Versammlung eines ehrbaren Kaufmanns, über die Jahresschlussveranstaltung in der Handelskammer Hamburg, die bereits seit 1517 stattfindet und wohl die traditionsreichste Veranstaltung Hamburgs ist. Neben den Mitgliedern des Vereins wird auch der gesamte Hamburger Senat erwartet.

Den gesamten Artikel finden Sie hier: http://www.taz.de/!5365826/