WAZ Online: Die Grundsätze des ehrbaren Kaufmanns

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel

Der Babykost Produzent Claus Hipp spricht bei der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung über die Ethik im Wirtschaftsleben. Der durch Werbespots für Hipp bekannt gewordene Unternehmer lege großen Wert auf die Grundsätze des ehrbaren Kaufmannstums. Es ginge dabei nicht um die Einhaltung von Regeln, sondern um Gewissensentscheidungen und darum, Werte im Unternehmen zu leben. Für Hipp spiele der christliche Glaube hier auch eine wichtige Rolle.

Zum Artikel