Weilheimer Tagblatt: Oskar für zwei Schwergewichte

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel

Das Weilheimer Tagblatt berichtet über die Verleihung des „Standort-Oskar Weilheim“. Mit dem Preis zeichnete eine Jury aus den Vorständen des Weilheimer Gewerbeverbandes und des Standortfördervereins das Autohaus „Medele“ und die Modefirma „K&L Ruppert“ aus. Die Jury habe imponiert, dass Hans Medele, Geschäftsführer und Inhaber des Autohauses „Medele“,  ein ehrbarer Kaufmann sei und jemand, der sich für die Interessen der lokalen Wirtschaft einsetze und  ehrenamtliches Engagement zeige.

Zum Artikel