#DerNordenbleibtfair


Die Versammlung Eines Ehrbaren Kaufmanns zu Hamburg e.V. ruft Unternehmer und Unternehmerinnen, Managerinnen und Manager auf, sich solidarisch und fair zu verhalten – auch in Krisenzeiten. Die größte werteorientierte Wirtschaftsvereinigung Europas zeigt damit Flagge für anständiges Verhalten und Gemeinsinn.



Mit dem Aufruf #DerNordenbleibtfair fordern wir gemeinsam mit den Konstruktiven Köpfen der Hamburger Wirtschaft dazu auf, sich auch während der Krise fair und anständig zu verhalten. Gerade in schweren Zeiten müssen wir ehrbaren Kaufleute als Vorbilder Haltung beweisen:

  • Wir nehmen nur Hilfe an, wenn wir sie brauchen
  • Wir helfen, wenn wir können
  • Wir haben auch andere Menschen und Unternehmen im Blick
  • Wir stellen Fairplay in den Vordergrund
  • Wir reden miteinander
  • Wir bestehen auch in der Wirtschaft nur als Gemeinschaft
  • Wir handeln fair, anständig und solidarisch
  • Wir bleiben uns trotz Abstand nah

Unterstützen Sie die Aktion, indem Sie den Aufruf über Ihre Webseiten und Social Media Kanäle mit dem Hashtag #DerNordenbleibtfair verbreiten und als Vorbild voranschreiten.

Nutzen Sie dazu das Social Media Plakat,
hier geht es zum Download der PDF-Datei.

Nutzen Sie dazu das Social Media Plakat,
hier geht es zum Download der JPEG-Datei.



Ich bin dabei, …

„Ich bin dabei, weil nur Zusammenhalt zukunftsweisend sein kann.“
Korinna Steffen, Geschäftsführerin der VisionAktion GmbH


„Wir sind dabei, weil es selbstverständlich ist!“
Leif Bachorz, Geschäftsfüher der Betriebsgesellschaft Sports-Dome, HafenCity Hamburg mbH


„Ich bin gern dabei, weil wir es mit Umsicht gemeinsam schaffen.“
Sandra Tesch, Inhaberin von IMMOBILIEN HANSA


„Ich bin dabei, weil wir Menschen unterstützen gesund zu bleiben.“
Dr. Dirk Lümkemann, Inhaber und Geschäftsführer von padoc

„Ich bin dabei, weil in einer sozialen Markwirtschaft Leistung und soziales Handeln untrennbar verbunden sind.“
Oliver Jörg Ferber, Geschäftsführer der Ferber Management Consulting GmbH


Wir sind dabei, weil der aufrechte Gang die Gemeinschaft stark macht.
Carsten Brunke, Geschäftsführer der inmedias it Gesellschaft für Informationstechnologie mbH


„Ich bin dabei, weil wir ehrbaren Kaufleute unsere Werte nicht nur am hellsten Tag, sondern auch in schwärzester Nacht leben. Nur mit unserer Verbundenheit, Kreativität und Zukunftsorientierung werden wir unserer Verantwortung gerecht, gemeinsam gestärkt aus dieser herausfordernden Zeit emporzusteigen.“
Maximilian Späte, Geschäftsführer der Globetrotter Erlebnis GmbH


„Ich bin dabei, weil wir mit gemeinsamen Werten die Krise überstehen werden.“
Gunter Mengers, Gesellschafter der Gayen & Berns, Homann GmbH

„Fernab von der medialen Infektion, sehne ich mich aktuell eher nach einem Hoffnungsvorschuss, als dem momentanen Angstüberschuss in unserer Gesellschaft. Im VEEK schaffen wir das gemeinsam.“
Nikolas A. Kreuz, Geschäftsführer der INVIOS GmbH

„Wir sind dabei, da gegenseitige Unterstützung und Solidarität seit 65 Jahren und in Zukunft für uns wesentliche Faktoren im Unternehmen und im Umgang miteinander waren und bleiben.“
Klaus Facklam, Geschäftsführer der BRUNATA Wärmemesser Hagen GmbH & Co. KG in Hamburg

„Ich bin dabei, weil Empathie, Ehrlichkeit und Fairness Grundanker unseres persönlichen und wirtschaftlichen Miteinanders sind.“
Dirk Stolzke, Geschäftsführer der PRINTAS® Kalenderverlag GmbH

„Ich bin dabei, weil Solidarität und faire Kooperationen das Fundament einer gesunden Gesellschaft bilden.“
Minou B. Tikrani, Geschäftsführerin der Konstruktiv PR-Beratungsgesellschaft mbH

„Wir sind gerne dabei, weil fairer Handel für internationalen Wohlstand sorgt.“
Nikolaus H. Schües, Persönlich haftender Gesellschafter von F. Laeisz


„Ich bin dabei, weil Fairplay immer der gemeinsame Nenner für unser Handeln sein sollte. Es liegt an uns allen, nach diesem Reset gestärkt und weiterhin gemeinsam werteorientiert zu agieren.“
Dorothea Gesing, Geschäftsführerin der avita Handels GmbH

„Neuen Fokus setzen und gestärkt aus der Krise rauskommen ist die einzige Chance die wir haben.“
Christine Witthöft, Inhaberin UMSATZSCHMIEDE Marketing- und Vertriebsberatung

„Ich bin dabei, weil Fairness eine Selbstverständlichkeit sein sollte.“
Stefanie Hinsch, Inhaberin von Stefanie Hinsch Immobilien

„Ich bin dabei, weil gerade in einer Krise vermeintlich theoretische Werte zur fundamentalen Realität werden. Lernen wir daraus.“
Rüdiger Laube, Inhaber Rüdiger Laube Botschaften Medien Servicequalität

„Ich bin dabei, weil bei uns Fairness, Vertrauen und Solidarität gelebt werden. Was heute zählt, ist gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und danach zu handeln.“
Thorsten Logemann, Vorstandsvorsitzender der intersoft consulting services AG

„Wir sind dabei, weil faires und solidarisches Handeln unsere soziale Marktwirtschaft ausmacht
und in dieser Ausnahmesituation mehr denn je gefragt ist.“
Ulrich Brehmer, Geschäftsführer der HS – Hamburger Software Beteiligungs-GmbH i. Fa. HS – Hamburger Software GmbH & Co. KG

„Wir sind dabei, denn ehrbares Handeln weist uns den Weg in die Zukunft.“
Nico Reimers, ELBE PARTNERS Industries GmbH

 

„Wir sind dabei, weil wir in diesem Moment das Fundament
für die Zeit nach der Krise legen.“
Daniel Kresin, Geschäftsführer der ERGON Datenprojekte GmbH

„Wir sind dabei, denn faire Logistik ist für uns Hanseaten immer eine Ehrensache.“
Merlin A. Müller, Geschäftsführer der SITRA Spedition GmbH

„Ich bin dabei, weil #DerNordenbleibtfair kein Versprechen für die guten, sondern vor allem für die schweren Phasen ist.“
Andreas Wende, Geschäftsführer der apollo real estate GmbH & Co. KG

„Ich bin dabei, weil für einen ehrbaren Kaufmann auch in der Coronakrise ein Handschlag
und die Erfüllung von Verpflichtungen verbindlich bleiben.“
Dr. Claus Liesner, Geschäftsführender Gesellschafter AMC Asset-Management-Consulting GmbH


„Wir sind dabei, um unseren Gründern zu helfen, sicher durch die Krise zu steuern und um den Aufbau
von zukunftsträchtigen Start-ups im Norden weiter voranzutreiben.“
Sven Kirkerup, Geschäftsführer der Nidobirds Ventures GmbH

„Ich bin dabei, weil wir bei Katulu diese Werte leben und in dieser Zeit besonders spüren, warum sie wichtig sind.“
Kai Staffeldt, Senior Vice President Growth der Katulu GmbH

„Ich bin dabei, weil Anstand und Fairness für einen ehrbaren Kaufmann und Hanseaten selbstverständlich sind.“
Sven Buckenberger, Geschäftsführer der Ernst Heinrich GmbH & Co. KG und CreditDevice GmbH

„Wir sind dabei, weil Verantwortung verbindet.“
Oliver Drewes, Geschäftsführer der PHÖNIX MAXPOOL GRUPPE

Wir sind dabei! Maßlosigkeit in der Krise schließt eine Partnerschaft aus, die für die Kaufmannschaft unabdingbar ist.
Thomas Flotow, Sprecher der Geschäftsführung der PFLEGEN & WOHNEN HAMBURG GmbH

Wir sind dabei, weil wir auch in schwierigen Zeiten für Sie da sein wollen. Fair und verlässlich!
Stefan Knoll, Leitender Angestellter mit unternehmerischer Verantwortung der DEUTSCHE BANK AKTIENGESELLSCHAFT

„Wir sind dabei, wenn es um Fairness, Augenmaß und partnerschaftliches Handeln geht, denn ohne diese Haltung
geht es in diesen Zeiten erst Recht nicht!“
Peer Schmidt-Ohm, Geschäftsführer der Schmidt-Ohm+Partner Werbeagentur GmbH


Sie möchten ebenfalls mitmachen? Dann melden Sie sich bei uns!

  • Ich möchte etwas beim Schwarzen Brett im Mitgliederbereich veröffentlichen.
  • Ich möchte mit Foto und Logo auf der Website erscheinen.