Veranstaltungen und Termine

    • 12. Juni 2017: „VEEK meets St. Pauli-Theater”.  Was bedeutet es, ein Privattheater in der Hansestadt zu führen? Die Intendanten Thomas Collien und Ulrich Waller standen Rede und Antwort - gefolgt von einer Bühnenshow mit beliebten Künstlern des ältesten Theaters Hamburgs. Der Eintritt betrug 20 Euro, die Teilnehmerzahl war begrenzt.

 

    • 16. Juni 2017: Senatsempfang anlässlich des 500-jährigen VEEK-Jubiläums im Hamburger Rathaus. Wirtschaftssenator Frank Horch verlieh der VEEK den „Verfassungsportugaleser in Gold“ der Freien und Hansestadt Hamburg. Diese Auszeichnung vergibt der Senat für „außergewöhnliche Menschen und außergewöhnliche Anlässe.“ Teilnahme war nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

 

    • 12. Oktober 2017: Festliche Jubiläums-Gala in der Elbphilharmonie: Die Versammlung Eines Ehrbaren Kaufmanns zu Hamburg e.V. feierte ihr 500-jähriges Bestehen in der Elbphilharmonie Hamburg! Unsere Show wurde moderiert von Lars Haider, Chefredakteur des Hamburger Abendblatts, und erleben durften wir unter anderem die Söhne Hamburgs (Joja Wendt, Stefan Gwildis und Rolf Claussen), das Ensemble Resonanz und das Bundesjugendballett! Die Tickets kosteten 60 und 130 Euro! Klicken Sie hier für weitere Informationen!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Unsere Partner und Unterstützer