Neue Westfälische: Bürgermeister schwärmt vom hanseatischen Gedanken

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Teaser

Für die Weiterentwicklung der traditionellen Hanse zu einem modernen Wirtschaftsbund wird die Stadt Herford von der Landesregierung NRW mit einem Sonderpreis in der Kategorie „Vernetzen und Mitreden“ ausgezeichnet. Bürgermeister Tim Kähler kommentierte die Auszeichnung mit den Worten: „Mit der Auszeichnung wird unter anderem unser Engagement honoriert, den alten hanseatischen Gedanken des ehrbaren Kaufmanns in die Neuzeit zu transportieren.“

Dieser Artikel ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Beitrags nur als Printausgabe erhältlich.