Alt-Neuöttinger Anzeiger: Pioniere der Nachhaltigkeit

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel

Der Alt-Neuöttinger Anzeiger berichtet über das neu vorgestellte Unternehmensnetzwerk „Verantwortungsvoll Wirtschaften“. Das Projekt sei eine Premiere in ganz Deutschland und beispielgebend für andere Regionen. Ziel der bislang 14 Unternehmen aus fünf Branchen sei es, die Unternehmen und die Region zukunftsfähig aufzustellen. Zu den mittlerweile entwickelten Kriterien für „Verantwortungsvoll Wirtschaften“ gehören „faire Bedingungen für Mitarbeiter sowie für Kunden-Lieferanten-Beziehungen, aber auch sorgsamer Umgang mit Umwelt, Energie und anderen Ressourcen, regionales Engagement und Einsatz für die Heimat“. Diese Kriterien und die Initiative selbst würden damit das Leitmotiv des ehrbaren Kaufmanns treffen, dem auch die IHK als Leitgedanken folge, so Gertrud Oswald (Industrie- und Handelskammer Oberbayern).