Einladung: Mitgliederversammlung 2020

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Mitglieder-Versammlung, Teaser, Veranstaltungen

Wir laden die Mitglieder der Versammlung Eines Ehrbaren Kaufmanns zu Hamburg e.V. ein zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2020 am

09. November 2020 · 17.00 bis 18.30 Uhr,
im Albert-Schäfer-Saal der Handelskammer (1. OG),
Adolphsplatz 1 · 20457 Hamburg.

Wir haben folgende Tagesordnung vorgesehen:

1. Tätigkeitsbericht des engeren Vorstands über das Jahr 2019/2020

2. Bericht der Rechnungsprüfer über das Rechnungsjahr 2019
Der Jahresabschluss 2019 und das Testat der Rechnungsprüfer sind ab dem 01. November 2020 über https://easyverein.com/public/VEEK/ abrufbar oder können bei der VEEK Geschäftsstelle angefordert werden.

3. Entlastung des engeren Vorstands für 2019

4. Wahl der Rechnungsprüfer für das Rechnungsjahr 2020
Es werden zwei Rechnungsprüfer gewählt. Zur Wahl stehen:
Herr Nikolaus Michelsen (GHD GesundHeits GmbH Deutschland)
Frau Dorothee Giffey (BGM konkret e.K.)

5. Festsetzung des Mitgliedsbeitrags für 2021
Antrag auf Beibehaltung des Mitgliedsbeitrags in Höhe von 200 € jährlich

6. Jahresschlussversammlung 2020

7. Verschiedenes

Aufgrund der Corona-Reglements wird die diesjährige Mitgliederversammlung als Hybrid-Veranstaltung gem. Artikel 2, § 5 II des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht vom 27. März 2020 durchgeführt. Das bedeutet, es wird eine Präsenzveranstaltung unter Wahrung aller Abstands- und Hygienegebote und gleichzeitig auch eine virtuelle Teilnahme ermöglicht werden. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihr Stimmrecht per Brief auszuüben.

Informationen zur Präsenzveranstaltung
Da die Teilnehmerzahl der Präsenzveranstaltung in der Handelskammer derzeit auf 60 Personen begrenzt ist, werden die Anmeldungen nach Eingang berücksichtigt. Ihre Teilnahmebestätigung für die Präsenzveranstaltung geht Ihnen schnellstmöglich zu. Falls wir Sie für die Präsenzveranstaltung nicht berücksichtigen können, erhalten Sie kurzfristig eine Information. Sie haben dann die Möglichkeit, entweder virtuell an der Mitgliederversammlung teilzunehmen oder Ihr Stimmrecht vorab schriftlich per Brief auszuüben.

Informationen zur virtuellen / online Teilnahme
Die virtuelle Teilnahme erfolgt via Live-Übertragung über den VEEK Zoom Account. Auf diesem Wege können Sie an der Versammlung virtuell teilnehmen, mit diskutieren und Ihr Stimmrecht ausüben. Wer möchte, kann vorab an einem Probedurchlauf teilnehmen, den wir am 05. November 2020, von 10.00 bis 11.30 Uhr durchführen werden. Ihre Zugangsdaten zur virtuellen Teilnahme werden wir Ihnen nach ordnungsgemäßer Anmeldung per Mail zukommen lassen.

Informationen zur Stimmabgabe per Brief
Mitglieder, die nicht an der Mitgliederversammlung teilnehmen können, können ihre Stimme zu den TOP 3, 4 und 5 gegenüber der VEEK in Schriftform mit eigenhändiger Unterschrift abgeben (Stimmabgabe per Brief). Stimmabgaben per E-Mail / PDF Anhang und Fax sind ausgeschlossen. Die Stimmabgabe wird nur gewertet, wenn diese der VEEK
Geschäftsstelle bis zum 07. November 2020 zugegangen ist. Die Stimmabgabe kann in Form einer Ja-Stimme, einer Nein-Stimme oder einer Enthaltung abgegeben werden und fließt sodann in die Abstimmungsergebnisse während der Mitgliederversammlung am 09. November 2020 mit ein. Nach bereits erfolgter Stimmabgabe per Brief ist eine erneute Abstimmung im Rahmen der persönlichen oder virtuellen Teilnahme nicht möglich.

Wir freuen uns darauf, Sie am 09. November entweder in der Handelskammer oder über Zoom zu begrüßen.






Für Fragen und Anregungen steht Ihnen die Geschäftsstelle der VEEK e.V. gerne per E-Mail an veek@veek-hamburg.de oder per Telefon unter 040 360 089 62 zur Verfügung.