Neue Westfälische: Hochschulen finden Wirtschafts-Hanse gut

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel

Die Neue Westfälische berichtet, dass die Universitäten Frankfurt (Oder), Zwolle und Kopenhagen dem Wirtschafts-Hansebund angeschlossen haben. „In diesem Netzwerk können Wirtschaft und Forschung unter einem Dach zusammenarbeiten“ wird Dr. Peter Lindhoud (Windesheim Universität Zwolle) zitiert.

Der Wirtschaftsbund Hanse habe sich auf die Fahnen geschrieben, „durch europaweite Vernetzung Wirtschaft und Arbeitsmarkt, gerade auch unter dem Aspekt der Wirtschaftsethik, [n]och stärker zu internationalisieren.“

Der Artikel ist online leider nicht verfügbar.