Das Unternehmer-Magazin impulse: Blutgeld

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel

Umsatz oder Moral? Für Ulrich Grieshaber, Geschäftsführer des deutschen Naturkosmetikherstellers Logocos, ist die Antwort eindeutig. Das Unternehmen zog sich aufgrund von Tierversuchen aus dem chinesischen Markt zurück und verzichtet somit auf Millionen. Wie das Unternehmer-Magazin impulse berichtet, sei es laut Grieshaber moralisch der einzig richtige Weg gewesen. Wenn Tierrechte verletzt werden, gäbe es keine Alternative. Einer müsse damit anfangen etwas zu ändern. Ein Vorreiter, der lieber auf Umsatz verzichtet, als seine Werte zu verraten – ein PR-Coup mit Signalwirkung.

Dieser Artikel war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung online nicht verfügbar.