Die Presse: Auf der Suche nach dem Warum

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Teaser

Die Presse berichtet über die Arbeit des Österreicher Professors Ernst Fehr, der über die Zusammenhänge von Wirtschaftswissenschaft, Psychologie und Neurologie forscht und lehrt. Der Verhaltensökonom untersucht Eigennutz und Hingabe als Triebkräfte des menschlichen Verhaltens und bestimmt die Verhaltensökonomie als Ratgeberin für Politik und Wirtschaft.

Den ganzen Artikel finden Sie hier:

http://diepresse.com/home/wirtschaft/international/4949987/Verhaltensokonomie_Auf-der-Suche-nach-dem-Warum?from=gl.home_wirtschaft