Frankenpost: „Wir wollen Begeisterung entfachen“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Teaser

Im Interview mit der Frankenpost sprechen Heribert Trunk, Präsident der IHK für Oberfranken in Bayreuth, und Stefan Leible, Präsident der Universität Bayreuth, über Unternehmertum, Image, Scheitern und Fragen der regionalen Wirtschaft. Dabei stellt Trunk heraus, dass die vielen Beispiele für ehrbares Unternehmertum in der Region mitunter durch Negativbeispiele, die große mediale Wirkung erzeugen, überdeckt würden. So der Fall des massiven Stellenabbaus bei British American Tobacco (BAT) in Bayreuth. Hier sei ein hochprofitables Werk geschlossen und Arbeitsplätze dorthin verlagert worden, wo sich der Konzern aufgrund niedriger Lohnkosten noch mehr Profit erwartet.

Dieser Artikel ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Beitrags nur als Printausgabe erhältlich.