Neue Osnabrücker Zeitung: „Wir leben in einer Welt der Unordnung“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Medienspiegel, Teaser

Im Interview plädiert Handelsblatt-Herausgeber Gabor Steingart für mehr Ethik in der Wirtschaft und Sparsamkeit in der Politik. Steingart fordert, dass Erhards Vorstellungen von Ethik und Moral im unternehmerischen Handeln ihre Gültigkeit behalten und betont, dass die Prinzipien des ehrbaren Kaufmanns und der Ordnungspolitik nicht falsch seien, nur weil sie gegenwärtig oftmals missachtet werden.

Den ganzen Artikel finden Sie hier:

http://www.noz.de/deutschland-welt/politik/artikel/673020/steingart-wir-leben-in-einer-welt-der-unordnung